Eine der Hauptattraktionen von Flugschauen stellen Rundflüge dar. Mindestens ein Pilot stellt den Besuchern sein Fluggerät, in der Regel ein Sportflugzeug, zur Verfügung. Die Piloten verfügen selbstverständlich über eine Lizenz zur Personenbeförderung und die Flugzeuge werden gemäß den internationalen Standards regelmäßig geprüft. So steht dem sicheren Flugvergnügen nichts im Wege.

Einmal die Welt von oben sehen

Es gibt auch heutzutage immer noch Personen, die noch nie zuvor geflogen sind. Gerade für dieses Klientel bietet ein Rundflug natürlich die Gelegenheit, einmal in den Genuss des Fliegens zu kommen. Ist das anfangs mulmige Gefühl nach dem Start erst überwunden, findet man schnell Gefallen am Fliegen. Die Aussicht von dort oben ist einfach phänomenal und man kann sich ein ganz anderes Bild von der umliegenden Landschaft machen. Flugneulinge haben noch nie zuvor die Wolken durchbrochen und werden von diesem Erlebnis sicherlich beeindruckt sein.

Auch für Kinder ist ein Rundflug eine lehrreiche Erfahrung, denn auf diese Weise lernen sie ihre Heimat einmal aus der Vogelperspektive kennen. Gerade Start und Landung üben eine besondere Faszination aus und sorgen für Nervenkitzel bei Groß und Klein. Mit einem Flugzeug durch die Luft zu gleiten bietet ein ganz neues Gefühl von Freiheit, welches man auf dem Boden nie erfahren würde.

Das Gefühl zu fliegen genießen

Außerdem bietet ein Sportflugzeug ein ganz anderes Fluggefühl im Vergleich zu einem großen Linienflugzeug. Start und Landung werden intensiver wahrgenommen und auch Windstöße spürt man weitaus deutlicher. Durch die großen Fenster hat man auch eine bessere Rundumsicht als in einer großen Maschine.

Der direkte Blick ins Cockpit ist ebenfalls sehr informativ. So erlebt der Passagier das Fliegen hautnah und hat die Möglichkeit, dem Piloten Fragen zu stellen. Dazu lernt er die Abläufe kennen. Das ist für Kinder und Technikfreunde sicher eine unvergessliche Erfahrung. Die Piloten erklären auf dem Rundflug gerne die Steuerelemente und die verschiedenen Messinstrumente. Ferner besitzen sie eine gute Kenntnis der Umgebung und zeigen dem Fluggast noch weitere Sehenswürdigkeiten von oben.